Psychotherapie

Entsprechend dem Bio-Psycho-Sozialen Modell sind wir der Überzeugung, dass Gesundheit und Krankheit von verschiedenen Ebenen und Faktoren (biologische, psychologische und soziale Faktoren) beeinflusst werden. Speziell bei chronischen Erkrankungen greift das herkömmliche rein biomedizinisch bestimmte Krankheitsmodell zu kurz und viele Erkrankungen lassen sich nicht als allein somatogen (körperlich) oder psychogen reduzieren.

Demzufolge halten wir es für außerordentlich wichtig, den verschiedenen Faktoren ausreichend Beachtung zu schenken und eine möglichst enge und gute Zusammenarbeit zwischen Arzt und Psychologen/Psychotherapeuten anzustreben.

Was ist Psychotherapie?

Psychotherapie ist sinnvoll

Arbeitsschwerpunkte

Tinnitusbehandlung

Rahmenbedigungen